250 Jahre Andreaskirche - Festschrift

Liebe Oberäcker Gemeindeglieder,

im Oktober wollen wir – sofern die Pandemielage es zulassen wird, das 250-jährige Jubiläum unserer schönen Andreaskirche feiern.

Zu diesem Ereignis suchen wir für eine Festschrift alte und neue Bilder, Texte, Zeitungsartikel usw. rund um die Andreaskirche. Auch Anekdoten aus den letzten 250 Jahren, Geschichten, Lustiges, Bedenkenswertes, Wissenswertes, Dokumente, die für eine breite Öffentlichkeit interessant sein könnten, sind uns willkommen.

Bitte kennzeichnen Sie Ihre Dokumente mit Ihrem Namen und wenn möglich Adresse oder Telefonnummer, damit wir nach der Sichtung alles wieder zurückgeben können. Bitte machen Sie uns Bilder und Schriftstücke nur dann zugänglich, wenn Sie mit der Veröffentlichung einverstanden sind.

Sehr gern können Sie Ihre Bilder oder Schriftstücke im Pfarramt Oberacker oder Menzingen oder bei einem Mitglied des KGR oder bei Frau Ruth Römpert abgeben. Je mehr wir zur Sichtung bekommen, desto aussagekräftiger kann die Festschrift werden. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!